Dekanat Rheingau-Taunus

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Rheingau-Taunus zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu
Militärbischof Sigurd Rink beim Nachtcafé mit Jens Ried. Beide Sitzen am Bistrotisch und unterhalten sich.

19.02.2019 cw

In Zeiten der Unsicherheit

Das „Bistro Nacht Café“ ist eine Institution in Idstein. Jetzt stellte sich in der Evangelischen Kirchengemeinde der hessischen Taunusstadt Militärbischof Dr. Sigurd Rink (Berlin) einer Debatte zum Thema „Religion und Politik in Zeiten der Unsicherheit“. Dass das Verhältnis von Religion und Politik derzeit ins Wanken gerät, darin waren sich der Privatdozent Dr. Jens Ried und Rink einig.
Mirko Drotschmann entzaubert Youtube

18.02.2019 vr

Kirche macht Jugendliche zu YouTube-Stars

Die Kirche schlägt gleich zwei Themen mit einer Klappe: Sie hilft Jugendlichen, bessere Filme für YouTube zu machen und hofft darauf, dass mit dem "Youngclip Award" so auch mehr Lebensthemen den Weg ins Netz finden. Am Wochenende wird in Niederseelbach wieder gebastelt, was die Linsen hergeben. Und YouTube-Stars wie MrWissen2Go sind auch dabei.
Kind klettert an einer Kletterwand hoch

18.02.2019 cw

"Solidarisch über Grenzen hinweg“

[Bad Schwalbach / Frankfurt/M.] Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) sowie die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck (EKKW) eröffnen die diesjährige Spendenaktion „Hoffnung für Osteuropa“ am 10. März 2019 gemeinsam mit einem Festgottesdienst um 14:00 Uhr in der Reformationskirche in Bad Schwalbach.
Propst Oliver Albrecht

13.02.2019 cw

Mitwirkung im Chor macht christlichen Glauben hör- und erlebbar

DIEZ. (12. Februar 2019) Mit einem Dankgottesdienst unter Leitung von Propst Oliver Albrecht ist das 40-jährige Bestehen eines Bläserkreises in der Justizvollzugs- und Sicherungsverwahrungsanstalt (JVA) Diez gefeiert worden. Mit dem Musizieren im Chor erschließe sich den Mitgliedern die christliche Botschaft auch hinter den Gefängnismauern, so der Propst für Rhein-Main.
Riesenauftritt: Musical Martin Luther King - 2020 in Hessen-Nassau zu Gast

13.02.2019 vr

1.000 Stimmen für Riesen-Musical gesucht

Es wird ein Riesending, wenn das Chor-Musical "Martin Luther King" 2020 in die hessen-nassauische Kirche kommt. Ab jetzt werden nicht weniger als 1.000 Sängerinnen und Sänger für das Stück gesucht. Anmelden geht ab sofort online.
Frankfreich, Beachcamp Flamingo (Horizonte-Reisen)

11.02.2019 cw

Ohne Eltern ab in den Süden

Sommer, Sonne und Freizeit mit der Evangelischen Jugend. Nach Kroatien, Spanien und Italien geht es dieses Jahr nach Frankreich. In den Sommerferien heißt es für viele Jugendliche: Endlich mal Urlaub ohne Eltern. Dafür mit einer Jugendgruppe, zum Beispiel mit einem Team aus ehrenamtlichen Helfern und Dekanatsjugendreferentin Britta Nicolay.
Hans Leyendecker, Kirchentagspräsident, und Julia Helmke, Generalsekretärin des Deutschen Evangelischen Kirchentages, präsentieren die Losung des 37. Deutschen Evangelischen Kirchentages.

07.02.2019 kf

Größtes Christentreffen Europas dieses Jahr im Pott

Das größte Treffen von Christinnen und Christen Europas kommt in diesem Jahr ins Ruhrgebiet: Dortmund beherbergt von 19. bis 23. Juni den 37. Deutschen Evangelischen Kirchentag.
Die EJVD auf ihrer ersten Klausur

07.02.2019 cw

Von fehlenden Spülmaschinen, Satzungen und Jugendgottesdiensten

Keine Spülmaschine??? Ein Vorstand, der selbst kocht und spült?? Bei der Evangelischen Jugendvertretung im Dekanat Rheingau-Taunus (EJVD) kann das passieren. Nach dem ersten Schock „wurde das mit hervorragender Teamarbeit ausgeglichen", gibt „Neuling" Paul Gebhardt Entwarnung.
Der Weltgebesttag 2019 kommt aus Slowenien

06.02.2019 cw

Ein Gottesdienst, der um die Welt geht

Christinnen und Christen in mehr als 120 Ländern der Welt feiern am Freitag, 1. März, den Weltgebetstag und setzen sich dafür ein, dass Frauen und Mädchen überall in Frieden, Gerechtigkeit und Würde leben können.
Propst Oliver Albrecht und Johannes Sell (v.l.)

05.02.2019 cw

„Türöffner zur Ruhe des Himmels"

Mit einem Gottesdienst in der Bad Homburger Erlöserkirche, mit Propst Oliver Albrecht, ist die Arbeit des „Hauses der Stille“ gewürdigt und offiziell beendet worden.

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top